Infos zu unserem bunten Mitmach-Jubiläum 50+1

12. März 2022 | Von | Kategorie: Leitartikel

Liebe Mitglieder unserer Schulgemeinschaft,

die ersten drei Wochen des neuen Schuljahres sind vergangen und entgegen der letzten beiden Schuljahre war der diesjährige Start kaum von der Pandemie beeinflusst. So konnten die neuen Fünftklässler*innen, die ich herzlich als neue Mitglieder unserer Schulgemeinschaft begrüßen möchte, in einer großen Feier im Theatersaal eingeschult werden und auch das Guldegrillen konnte erstmals wieder seit 2019 unter richtig großer Elternbeteiligung stattfinden. Diese beiden Veranstaltungen machen uns Mut, dass unser Schulleben wieder an Fahrt aufnimmt.

Eine besondere Woche für unser Schulleben erwartet uns im Rahmen unseres 50-jährigen Schuljubiläums, das pandemiebedingt unter dem Motto 50+1 stattfindet:

 

  • Am Samstag, 17.09., findet von 14.00 bis 21.00 Uhr ein groĂźes Ehemaligentreffen in der Schule statt – ein Meet and Greet mit musikalischen Beiträgen. Ein gastronomisches Angebot steht ebenfalls berei sowie ein Musical REVIVAL.

  • Ein Festakt mit allen SchĂĽler*innen und geladenen Gästen findet am Montag, 19.09., am Vormittag statt (zwei inhaltsgleiche Schichten: 9.00 und 11.00 Uhr). FĂĽr den musikalischen Rahmen sorgen das Holsteinische Kammerorchester unter der Leitung von Herrn Raab-Brust und unser schulisches Blechbläserensemble unter der Leitung von Herrn Eichmann. Nachmittags gibt es ein Open-Air, in dem von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr auch Klassenaktivitäten im Kontext der Schulgeschichte eingebaut werden. Zum Open Air, das sicher länger als 16.00 Uhr gehen wird, sind alle Eltern und Freunde unserer Schule herzlich eingeladen! Auf unterschiedlichen BĂĽhnen stellen sich musikalische Projekte unserer Schule vor, die sich ĂĽber ein zahlreiches Publikum freuen.

  • Unter dem Motto „Going Green“ wird unsere Schule am Dienstag, 20.09., den ersten Schritt in Richtung einer klimaneutralen Schule gehen – mit Workshops, einer Zukunftswerksatt, Pflanzaktionen und einer Vollversammlung, auf der neben dem 1. Stadtrat der Stadt NeumĂĽnster auch ein Vertreter von „Fridays for Future“ sprechen wird.

  • Am Mittwoch und Donnerstag in dieser Woche findet regulärer Unterricht statt.

  • Am Freitag, 23.09., wird das Jubiläum durch ein Sportfest am Vormittag und durch einen Ball am Abend abgerundet.

Diese Woche wird uns mit den vielen unterschiedlichen „Lagerfeuer-Momenten“ als Gemeinschaft gut tun und die Identifikation mit unserer Schule stärken. Danke an alle, die mit ihrem Engagement dabei sind!

Herzliche GrĂĽĂźe

Thore Schwilp, Schulleiter

Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen