Leitartikel

Start der Herbstferien und weitere Termine

Liebe Schulgemeinschaft,

der erste Törn des Schuljahres 2023/2024 ist geschafft und es geht in die wohlverdienten Herbstferien – eine hoffentlich erholsame und schöne Zeit fĂŒr unserer SchĂŒler*innen und Kolleg*innen mit ihren Familien.

Am letzten Tag vor den Ferien findet ein Going-Green-Workshop in allen Klassen statt, der sich mit dem Thema „MĂŒll“ beschĂ€ftigt. Um diesen Tag vorzubereiten, haben wĂ€hrend der gesamten Woche alle Klassen MĂŒll in der Schule gesammelt – somit waren alle SchĂŒler*innen noch mehr dafĂŒr verantwortlich, dass es in der Schule sauber ist. Das hat richtig gut geklappt und hilft sicher auch, dass es in der Zukunft sauberer in unserer Schule ist.

Der erste Schultag nach den Ferien ist Mittwoch, der 01.11.23; der Montag, 30.10., ist ein Schulentwicklungstag, der fĂŒr die SchĂŒler*innen ein freier Tag ist, der Reformationstag am 31.10. ist ein Feiertag, der fĂŒr alle frei ist.

[weiterlesen ...]
Der Inhalt ist nicht verfĂŒgbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Gemeinschaftsschule Neumünster-Brachenfeld
Pestalozziweg 5
24536 Neumünster

Tel.: 04321 942 4410
Fax: 04321 942 4409

E-Mail: info@igs.neumuenster.de


Da die Anzahl der Parkplätze am Pestalozziweg begrenzt ist, empfehlen wir, den Schulparkplatz von der Plöner Straße aus zu nutzen. Der Parkplatz befindet sich gegenüber der Hausnummer Plöner Straße 130 (Friedhofsverwaltung).


Lesenswertes

Neuer Mensabetreiber – neuer Weg zum Mittagessen

Liebe SchĂŒlerinnen und SchĂŒler, liebe Eltern! Unser neuer Mensabetreiber ist das „Kiek in!“ Es gibt ein breites Snackangebot an der Cafeteria-Theke und außerdem ein tĂ€glich wechselndes Mittagessen bestehend aus drei MenĂŒs. Wer sich fragt, wo nun das MenĂŒ einzusehen ist und wie die Buchung des Mittagsessen funktioniert, fĂŒr den hat unser Mensabetreiber hier eine Anleitung
[weiterlesen …]
 

Ehemaligenball am 22. Dez. 2023

Am Freitag, d. 22. Dezember 2023 plant der 13. Jahrgang zur Finanzierung des Abiballs und zur StĂ€rkung des Schulnetzwerks einen Ehemaligenball an unserer Schule: Wir freuen uns, dich zu einer unvergesslichen Nacht einzuladen, die die Vergangenheit mit der Gegenwart verbindet. An diesem Abend verwandelt sich die Mensa zur Partystage der Stadt. Der Abend ist fĂŒr
[weiterlesen …]
 

30 iPads von der Sparkasse SĂŒdholstein

Ihr nachhaltiger Umgang mit AltgerĂ€ten kommt unserem Unterricht zugute Wir freuen uns ĂŒber 30 iPads von der Sparkasse SĂŒdholstein fĂŒr unseren Unterricht. Dabei handelt es sich um GerĂ€te, die die Mitarbeiter:innen der Sparkasse in den vergangenen Jahren fĂŒr ihre Arbeit genutzt haben, zum Beispiel fĂŒr Video-Konferenzen und Online-Beratungen mit Kund:innen. FĂŒr den GeschĂ€ftsbetrieb kann die
[weiterlesen …]
 

Crosslauf im Brachenfelder Gehölz

Organisiert durch die Sportfachschaft und das Sportprofil des 12. Jahrgangs fand der Crosslauf unserer Schule im Brachenfelder Gehölz statt. Trotz Regens und etwas matschigen Untergrunds, gaben die Kinder und Jugendlichen alles, um erfolgreich gute Zeiten zu erreichen. Verpflichtet mitzumachen sind traditionell der fĂŒnfte bis achte Jahrgang. Ab Klassenstufe neun wird eine freiwillige Abordnung aller Klassen
[weiterlesen …]
 

Besuch der Nordart 2023

Kurz vor Toreschluss nutzten die rund 140 SchĂŒlerinnen und SchĂŒler des gesamten zehnten Jahrgangs die Gelegenheit noch die diesjĂ€hrige NordArt im Rahmen der kunsttheoretischen und kunstpraktischen Arbeit zu besuchen. Bei sechs FĂŒhrungen konnten die Jugendlichen einen Bruchteil der eingereichten Werke von KĂŒnsterinnen und KĂŒnstlern kennenlernen. Dabei beeindruckte bereits die schiere GrĂ¶ĂŸe und das Ambiente der
[weiterlesen …]
 

Jahrgangsstufe 5/6

FĂŒnftklĂ€ssler bei einer Lesung des Dichters Arne Rautenberg

Im Rahmen der Kinder- und Jugendbuchwochen des Landes Schleswig-Holstein waren am Donnerstag die Klasse 5e und 5f zur Lesung in der StadtbĂŒcherei NeumĂŒnster. Arene Rautenberg las aus einigen seiner zahlreichen Gedichten vor. Allein die Titel seiner BĂŒcher, wie zum Beispiel „kuddelmuddel remmidemmi schnickschnack“, deuten auf die vielfĂ€ltige Poesie und seinen Wortwitz hin. In einer Lesung
[weiterlesen …]
 

Herzlich willkommen, liebe neue FĂŒnftklĂ€ssler!

Wir sagen „hallo“! Am Dienstag wurden die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der Klassen 5a-5f eingeschult. Nach ihrem Schulstart mit einem bunten Rahmenprogramm aus Musik und BegrĂŒĂŸungsreden wurden die SchĂŒlerInnen ihren neuen Stammgruppen zugeteilt. Im Anschluss fand dann in den Klassenzimmern sofort die erste Kontaktaufnahme mit den Stammgruppenlehrern und ggf. den SchĂŒlerpaten statt. Die Eltern und Angehörigen
[weiterlesen …]
 

Jahrgangsstufe 7/8

Versprechen gehalten!

2021 war Jannik Overtath bereits schon einmal in der Schule, um einen Workshop zum Thema „Ausbildung und Tischlerei“ zu halten. Damals sagte der Tischlerazubi, er kommt wieder, wenn er selbst noch mehr in seiner Ausbildung gelernt hat. Jannik machte nun sein Versprechen wahr, kam, zeigte und klĂ€rte Fragen rund um Holzbearbeitungsmaschinen. Denn die SchĂŒlerinnen und
[weiterlesen …]
 

Zu Gast bei J.A.G. Metallbau GmbH

Der WP-1-Kurs aus dem achten Jahrgang besuchte unter der Leitung von Ulf Eichler im Rahmen der Unterrichtseinheit „Metallkunde“ die Firma J.A.G. Metallbau GmbH in NeumĂŒnster, die sich auf RĂ€umerbrĂŒcken fĂŒr KlĂ€rwerke spezialisiert hat und diese im In- und Ausland montiert. Unter fachkundiger FĂŒhrung von Henning Biß, der selbst einmal SchĂŒler der IGS war und nun
[weiterlesen …]
 

Jahrgangsstufe 9/10

FrĂŒhzeitig in die Arbeitswelt hineinschnuppern

Neuer Runder Tisch: Wie SchĂŒler auf das schwierige Thema Berufswahl vorbereitet werden Wie können wir unsere SchĂŒler da hinfĂŒhren, wo sie wirklich gut sind?“ Das haben sich die Lehrer Hendrik Roßmann, Nils Rohde und Ulf Eichler von der Gemeinschaftsschule Brachenfeld gefragt. Im Schulalltag beobachten sie und ihre Kollegen, wie orientierungslos SchĂŒler auf ihre berufliche Zukunft
[weiterlesen …]
 

Der 10. Jahrgang besuchte die NordArt in BĂŒddelsdorf

In zwei Blöcken besuchte der gesamte 10. Jahrgang unter Leitung von Frau von Ahrend und Herrn Eichler die NordArt 2022 mit dem diesjĂ€hrigen LĂ€nderschwerpunkt Polen. Die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler erhielten jeweils als Klasse eine FĂŒhrung durch die Ausstellung und dabei lernten sie bereits das GelĂ€nde und wichtige Werke kennen.  AuffĂ€llig war, dass neben vielen polischen
[weiterlesen …]
 

Oberstufe

Studienfahrt nach Slowenien

Unsere Studienfahrt nach Slowenien war zweifellos ein unvergessliches Abenteuer. Wir haben so viel erlebt und gesehen, dass es schwer ist, alles in KĂŒrze zusammenzufassen. Aber fangen wir einfach bei der Anreise an. Am 17. September 2023 trafen wir SchĂŒler der 12b (Wirtschaft/Politik), 12c (Chemie), 12d (Biologie) und 12e (Sport) und natĂŒrlich auch die Lehrer um
[weiterlesen …]
 

Über Geld spricht man!

„Hallo, Herr Bundesminister, sehen Sie einen Zusammenhang zwischen wirtschaftlichem Sachverstand und dem Wahlverhalten der BĂŒrgerinnen und BĂŒrger?“, auf die Frage von Sina aus der 13b hatte selbst der sonst so eloquente Christian Lindner erstmal keine Antwort. Dass er manchmal jedoch selbst im Bundeskabinett ĂŒber die Bedeutung von Staatsverschuldung in Inflationszeiten weiterbilden muss, ist eine der
[weiterlesen …]