Leitartikel

Aktuelle Informationen zur Lage – Start nach den Sommerferien (Update 28.07.)

Liebe SchĂŒler*innen und Eltern,
ich hoffe, ihr und Sie konnten eine schöne, erholsame und gesunde Sommerzeit verleben!
Auch der Start in das Schuljahr 2021/22 wird durch Regeln, die durch die Corona-Pandemie bedingt sind, geprÀgt sein. Im Wesentlichen gelten folgende Regelungen:

In InnenrĂ€umen muss eine medizinische Maske getragen werden, im Freien nicht. Der Schulhof ist nicht mehr in Kohortenbreiche unterteilt. Wenn draußen keine Maske getragen wird, soll Abstand gehalten werden.
2x wöchentliches Testen (montags und donnerstags – wie gewohnt in der Schule, zu Hause mit einer Selbstauskunft oder in einem Testzentrum), Genesene und vollstĂ€ndig Geimpfte brauchen sich nicht zu testen (bitte entsprechende Belege bei den KlassenlehrkrĂ€ften einreichen).

DarĂŒber hinaus weist das Bildungsministerium darauf hin, dass

[weiterlesen ...]
Der Inhalt ist nicht verfĂŒgbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Gemeinschaftsschule Neumünster-Brachenfeld
Pestalozziweg 5
24536 Neumünster

Tel.: 04321 942 4410
Fax: 04321 942 4409

E-Mail:


Da die Anzahl der Parkplätze am Pestalozziweg begrenzt ist, empfehlen wir, den Schulparkplatz von der Plöner Straße aus zu nutzen. Der Parkplatz befindet sich gegenüber der Hausnummer Plöner Straße 130 (Friedhofsverwaltung).


Achtung Parkraummangel - Bauarbeiten auf dem Schulparkplatz!

Liebe Besucherinnen und Besucher sowie Angehörige unserer Schule,

wir bitten Sie und Euch möglichst nicht mit dem PKW anzureisen. Aufgrund von Arbeiten am FernwĂ€rmenetz steht unser großer Schulparkplatz uns nur minimal zur VerfĂŒgung. Insbesondere am Tag der Einschulung möchten wir darum bitten, großrĂ€umig um das Areal verteilt zu parken, damit es nicht zu einer angespannten Verkehrssituation kommt.

Die Buslinie 14 verbindet bespielsweise die Haltestelle SĂŒdfriedhof mit dem Hautbahnhof und fĂŒhrt ĂŒber Ruthenberg.

Vielen Dank!

Lesenswertes

Bundestagswahl: JVN fragt Jugendliche nach ihren Themen

Projekt startet am Montag, d. 01. August / Courier ist Medienpartner NeumĂŒnster Welche Themen brennen den jungen NeumĂŒnsteraner bei der Bundestagswahl am 26. September besonders unter den NĂ€geln? Der Jugendverband NeumĂŒnster (JVN) bittet die Jugendlichen, Fragen oder WĂŒnsche zu formulieren, die sie an die Kandidaten der Bundestagswahl haben. DafĂŒr wird eine Online-Umfrage gestartet. Diese ist
[weiterlesen …]
 

GlĂŒckwunsch zum Abitur!

Die Gemeinschaftsschule NeumĂŒnster-Brachenfeld gratuliert aus dem 13. Jahrgang 2021 104 Abiturientinnen und Abiturienten zum bestandenen Abitur und drei SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern zum Erreichen der Fachhochschulreife und wĂŒnscht ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Weg.

Wir gratulieren Tobias Bergmann zur Wahl als OberbĂŒrgermeister

Im vergangenen Jahr, schon vor der VerschĂ€rfung der Corona-Maßnahmen und weit vor Beginn des Wahlkampfes, besuchte uns Tobias Bergmann. Der damalige Kandidat fĂŒr das OberbĂŒrgermeisteramt der Stadt NeumĂŒnster, war zunĂ€chst ĂŒber die Sozialen Netzwerke auf unsere SchĂŒlerfirma Repair&Care aufmerksam geworden, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Marketingzwecken bespielen. Er interessierte sich sehr fĂŒr das Aufgabenfeld
[weiterlesen …]
 

Die MedienScouts erhalten fĂŒr ihr großes Engagement den Medienkompetenzpreis 2021 des Offenen Kanals

In einer Onlineverleihung zum Medienkompetenzpreis Schleswig-Holstein 2021 des Offenen Kanals haben die MedienScouts am Freitagabend den 1. Platz in der Kategorie „Außerunterrichtliche Projekte“ gewonnen. Nachdem Timo RĂ€ker die Laudatio gehalten hat, ging es zum feierlichen Teil ĂŒber. Den Preis in Höhe von 3000 € haben Emily, Tina, Felix und Jerik stellvertretend fĂŒr die anderen Vertreter*innen
[weiterlesen …]
 

OberbĂŒrgermeister-Wahl in NeumĂŒnster

Der Jugendverband NeumĂŒnster möchte in Kooperation mit politisch engagierten Jugendlichen Themen und Fragen sammeln, die euch interessieren. Diese Statements und Fragen werden auf der Homepage des Jugendverbandes gesammelt und im Anschluss den Kandidierenden mit auf den Weg in ihren Wahlkampf geben. Die Umfrage ist ANONYM. Jetzt seid ihr gefragt! Seid dabei, nutzt die Chance und
[weiterlesen …]
 

Jahrgangsstufe 5/6

Abenteuersporttag fĂŒr die 5. Klassen

Am 5.3.2020 erlebten die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der 5.Klassen ein großes Abenteuer. Abenteuersporttag_PDF Als SchĂŒler der Hogwarts – Schule, der bedeutendsten Schule fĂŒr Hexerei und Zauberei , hatten die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler eine große Aufgabe zu bewĂ€ltigen . Am ersten Tag in der Schule begrĂŒĂŸte Professor Mc Gonagall die SchĂŒler . Der “ Sprechende Hut“
[weiterlesen …]
 

Ich muss nur kurz die Welt retten…

Kreative SchĂŒlerInnen an der GemS Brachenfeld im Dienste der Demokratie. Über einige Tage hieß es fĂŒr einige SechstklĂ€ssler Demokratieerziehung auf dem Stundenplan. Initiiert wurde das Projekt von Schule ohne Rassismus, Schule fĂŒr Zivilcourage (Maike Vos und Niko KlotzbĂŒcher) in Kooperation mit dem Verein „Miteinander Leben“ (Nadeschda Geerts und Niklas Boyn). Studienrat Niko KlotzbĂŒcher organisierte die
[weiterlesen …]
 

Jahrgangsstufe 7/8

Corona-Auszeit nutzen und beruflich orientieren!

Vorbereitung des Betriebspraktikums und virtuelle Lerneinheiten im Vorlauf der Praktika Liebe SchĂŒlerinnen und SchĂŒler, neben den reichhaltigen online Lerneinheiten eurer Lehrer wĂ€hrend des Corona-Schulausfalls, betrifft die Berufsorientierung euch alle im 8./9. Jahrgang. Gleich nach den Herbstferien startet eurer Praktikumszeitraum. Gut ist es, sich jetzt ĂŒber seine Interessen klar zu werden und einen Praktikumsplatz zu suchen!
[weiterlesen …]
 

Wahlen im Brachenfelder Fantasia: WFD rÀumt ab

Wochenlang hatten sich die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der 7b mit der Bildung eigener politischer Parteien im Weltkundeunterricht beschĂ€ftigt. So entstanden 5 Fantasieparteien an der Gemeinschafts-schule Brachenfeld, die es bisher noch nicht gibt. Entstanden sind so die THP (Die Tierhilfspartei), die EG (Eco Girls), die RDW (Rette die Welt!), WFD (Wir fĂŒr Deutschland) und die TUU
[weiterlesen …]
 

Jahrgangsstufe 9/10

Ab zur Ferienkultur in die BĂŒrgergalerie!

In der BĂŒrgergalerie NeumĂŒnster, Espalande 20, gibt es aktuell eine interessante Ausstellung von SchĂŒler*innen unserer Schule. Entsprechend der sehr individuellen Arbeiten gibt es verschiedene Themen, mit denen sich diese beschĂ€ftigt haben: Sexismus, Gender, Polizeigewalt, Meinungsfreiheit, Generationenkonflikt, FlĂŒchtlinge usw. In den Kieler Nachrichten sowie in der SHZ gab es hierzu zwei informative Artikel. Wir laden alle
[weiterlesen …]
 

Hotline der Jugendberufsagentur fĂŒr unversorgte und ratsuchende SchulabgĂ€nger*innen

Jedes Jahr passiert es, dass SchĂŒler*innen die Schule zunĂ€chst ohne eine genaue Perspektive verlassen. Dann bedarf es geschulter Beratung. Die Jugendberufsagentur hat eine Hotline eingerichtet, die sich insbesondere an unversorgte SchulabgĂ€nger und -AbgĂ€ngerinnen des Sommers 2020 und deren Eltern richtet. Dabei ist es egal, ob die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler einen Ausbildungs-bzw. Schulplatz suchen. Folgende Hotline
[weiterlesen …]
 

Oberstufe

Abiturientinnen und Abiturienten der GemS NeumĂŒnster- Brachenfeld 2020

Die Gemeinschaftsschule NeumĂŒnster-Brachenfeld gratuliert allen 92 Abiturientinnen und Abiturienten zum bestandenen Abitur und wĂŒnscht ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Weg. Feyaz Acar, Jordis Allmann, Tim Bednarski, Levana Beil, Yves Berthold, Frider Blunck, Anna-Lisa Boldt, Tim Borger, Carola Boysen, Ellis Meg Bruhn, Leonie Casper, Anna Delfs, Paula Demond, Jenny Dombrowski, Johanna Fabian, Dejanira Franz, Julia
[weiterlesen …]
 

Praktikum in Berlin bei der Landesvertretung Schleswig-Holstein

FĂŒr Schleswig-Holstein im Bundesrat die Hand zur Stimmabgabe heben, dafĂŒr muss man weder Ministerin, Minister oder gar MinisterprĂ€sident sein. Nach Artikel 51 Absatz 3 Satz 2 des Grundgesetzes „[können] die Stimmen eines Landes nur einheitlich und nur durch anwesende Mitglieder oder deren Vertreter abgegeben werden“. In der 985. Bundesratssitzung am 14. Februar 2020 wurde diese
[weiterlesen …]