Alle Beiträge dieses Autors

Lauftag der 5. und 6. Klassen

14. Oktober 2021 | Von

Kurz vor den Ferien haben unsere 5. und 6. Klassen an der von der AOK organisierten Auftaktveranstaltung zum Laufwunder teilgenommen. Trotz des mittelprächtigen Wetters war die Stimmung groĂźartig! Das aktive Aufwärmen und die Strecken-Betreuung ĂĽbernahm das Sportprofil 13d – vielen Dank! Weitere Informationen gibt es in der offiziellen Pressemitteilung: Rund 300 SchĂĽler engagiert und mit
[weiterlesen …]
 



Kleine Riesen spielen Volleyball

29. August 2019 | Von

Am Donnerstag spielten alle 5. und 6. Klassen eine Doppelstunde Volleyball. Angeleitet von Trainer*innen des Schleswig-Holsteinischen Volleyballverbandes (SHVV) und zwei Schülerinnen aus unserem Sportprofil lernten die „Kleinen Riesen“ Aufschlag, Pritschen und Baggern und erste gemeinsame Spiele. Weiter geht das Projekt im Rahmen der Volleyball-Neigungsgruppe, immer am Donnerstag in der 6. Stunde. Hier ein paar Impressionen
[weiterlesen …]
 



Sie kamen, sie sahen, sie spielten.

14. Mai 2019 | Von

Mit diesem Motto traten acht Schülerinnen und Schüler aus der achten bis elften Klasse dieses Jahr zum wiederholten Mal beim Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart Badminton an. Am Dienstag, den 7. Mai, läutete die Eröffnungsfeier in den Ministergärten der Landesvertretungen eine sportlich hochkarätige Woche ein, an der unsere Schule als Landessieger
[weiterlesen …]
 



JtfO-Bundesfinale 2017

7. Mai 2017 | Von

Nach den Erfolgen in den letzten Jahren haben wir uns in diesem Jahr zum ersten Mal mit beiden Badminton-Mannschaften fĂĽr das Bundesfinale in Berlin (02.-06.05.2017) qualifiziert. Ein Erlebnisbericht der Teilnehmer: Tag 1: Dienstag Mit einem qualvollen Reisestart um 6:50 Uhr am NeumĂĽnsteraner Hauptbahnhof fing unsere Reise nach Berlin an. Um ca. 11:45 Uhr sind wir
[weiterlesen …]
 



Drachenboot-Schulcup

10. September 2016 | Von

Am Freitag Nachmittag, 09.09., nahmen die Sportprofile der 12e (Teamname „Sportprofil“) und 13d („Wer bremst, geht unter“) am Kieler Schulcup an der Hörn teil. Nach Trainings am Einfelder See (Vielen Dank an Frau Stelling!) waren wir gut vorbereitet und bei bestem Wetter top motiviert. In den Vorläufen ging es so eng zu, dass ganze vier
[weiterlesen …]