Beiträge zum Stichwort ‘ Kunst ’

Nord-Art-Ausstellung der zehnten Klassen

22. Dezember 2021 | Von

Die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs haben sich eine ganze Weile mit Werken und Künstlerinnen und Künstern der Nord-Art (Büddelsdorf) auseinandergesetzt. Dazu gehörte auch eigene Werke in Anlehnung an die Arbeiten der Ausstellung selbst zu produzieren. Die Ergebnisse können nun in einigen Vitrinen in den Fluren unserer Schule und in der Verwaltung besichtigt werden.
[weiterlesen …]
 



Ab zur Ferienkultur in die BĂĽrgergalerie!

27. Juni 2020 | Von

In der Bürgergalerie Neumünster, Espalande 20, gibt es aktuell eine interessante Ausstellung von Schüler*innen unserer Schule. Entsprechend der sehr individuellen Arbeiten gibt es verschiedene Themen, mit denen sich diese beschäftigt haben: Sexismus, Gender, Polizeigewalt, Meinungsfreiheit, Generationenkonflikt, Flüchtlinge usw. In den Kieler Nachrichten sowie in der SHZ gab es hierzu zwei informative Artikel. Wir laden alle
[weiterlesen …]
 



Ein Bonus fĂĽr die Klassenkasse

24. September 2018 | Von

Die Klasse 13d hat den Schulwettbewerb von der Zeitschrift „Geht los!“ mit einem Preisgeld von 250€ gewonnen! HierfĂĽr mussten sich die SchĂĽlerInnen im letzten Abiturjahrgang auf einem Gruppenfoto zu einem gemeinsamen Thema präsentieren und die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift „Geht los“, als weitere Vorgabe des Wettbewerbs, im Bild zeigen. Im Sportunterricht bei Herrn Marcus Witt
[weiterlesen …]
 



Ausstellung der 10g

10. Februar 2018 | Von

Im Rahmen des NordArt-Besuchs im vergangenen Jahr, hatten sich die Schülerinnen und Schüler des zehnten Jahrgangs lange mit Werken der vertretenen Künstlerinnen und Künstler beschäftigt. Sie arbeiten mit den Werken, ließen sich inspirieren und schufen eigene Werke und Interpretationen. Die Klasse 10g hatte sich dazu entschieden, eine eigene Ausstellung zu organisieren. Am Mittwochnachmittag wurde bei
[weiterlesen …]
 



Schüler malen ihr schönes Neumünster

8. Oktober 2016 | Von

  NeumĂĽnster hat viele Gesichter – und die faszinierendsten werden derzeit in der Holsten-Galerie auf eine vier mal acht Meter groĂźe Leinwand gebannt. „Unser schönes NeumĂĽnster“ heiĂźt die Aktion der Herbert-Gerisch-Stiftung, bei der SchĂĽler aus acht Schulen der Stadt zu Pinsel und Acrylfarbe greifen. Den Auftakt machte gestern die Klasse 9  f der Gemeinschaftsschule Brachenfeld. Aber
[weiterlesen …]